Aktuelles Schuljahr 2020/2021


Ergänzung zu den Abholmodalitäten

Wir freuen uns, dass der Start aus schulischer Sicht so gut gelungen ist und das "neue" Abholsystem mit der Bescheinigung für das Verlassen der Schule funktioniert.

Sollten sich die Schüler auf dem Hof befinden, dürfen Sie ab sofort den Schulhof betreten und sich beim Erzieher zur Abholung Ihres Kindes melden. Sofern die Kinder witterungsbedingt nicht auf dem Hof sind, warten Sie bitte weiterhin bis zur angegebenen Abholzeit am Schulhoftor.

 

Jede schulfremde Person (auch Eltern) ist verpflichtet, die Kontaktdaten zu hinterlassen sowie den Zeitpunkt des Betretens sowie Verlassens der Schule mitzuteilen. Formulare erhalten Sie bei Lehrern, Erziehern, im Sekretariat sowie an den Eingängen der Schule.

 

Geben Sie Ihrem Kind täglich eine Mund-Nasen-Bedeckung mit!

Download
Bescheinigung über das Verlassen der Schule
NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 309.0 KB

Fundsachen

Wie gewohnt, liegen zum Elternabend am 16.09.2020 im Foyer die Fundsachen des letzten Schuljahres aus. Bitte kontrollieren Sie, ob liegengebliebene Dinge Ihres Kindes dabei sind.

Am Donnerstag, den 17.09.2020 werden diese entsorgt.


Elternabend

Am Mittwoch, den 16.09.2020 findet für alle Klassen der Elternabend, die Wahl des Klassen- und Schulelternsprechers sowie anschließend die Schulkonferenz statt.

Die Zeiten der jeweiligen Klassen erfahren Sie unter Termine.

Die schulfreien Tage werden an diesem Abend in der Schulkonferenz beschlossen.


Schulstart

Gemäß des Stufenkonzepts befinden wir uns in Stufe GRÜN und können weitestgehend normal beginnen.

Alle Informationen zum Schulstart sowie die Abholmodalitäten erhalten Sie hier.

 


Baumaßnahme

Über das gesamte Schuljahr wird in unserer Schule die Elektroanlage erneuert sowie Wlan in allen Klassenräumen installiert. Es ist vermehrt mit Dreck und auch Lärm zu rechnen. Wir bitten um erhöhte Aufmerksamkeit an Baustellen!

Ab Montag, den 31.08.2020 befinden sich der Früh- und Späthort im Musikraum (R. 222, 2. Etage). Daher können die Kinder aus dem Frühhort die Schule über den Haupteingang betreten.


Schuleinführungen

An der Schuleinführung können zwei Begleitpersonen je Schulkind/Familie teilnehmen. Sie erreichen die Turnhalle über den seitlichen Hofeingang. Nach der Begrüßung und einem kleinen Programmteil gehen die Schulanfänger mit der Lehrerin sowie der Erzieherin in den zukünftigen Klassenraum und bekommen u.a. ihre Bücher. In dieser Zeit erhalten Sie noch einige Informationen von der Schulleitung. Anschließend warten Sie bitte - wenn Sie möchten mit der Zuckertüte - vor dem Haupteingang auf Ihr Kind, das von der Lehrerin nach unten gebracht wird. Wir bitten darum, das Schulgelände danach recht zügig zu verlassen, da dieser Ablauf für alle Schulanfänger geplant ist. Auf Mundschutz kann an diesem Tag verzichtet werden.


Wie beginnt das neue Schuljahr?

Lehrer, Eltern und Kinder möchten wissen, wie wir ins neue Schuljahr starten. Dazu hat das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport ein Stufenkonzept erstellt. Wir gehen somit davon aus, dass wir "normal" beginnen können.